FAQ - Häufig gestellte Fragen

1. Feiern und Events

Für welche Feiern kann man BZ Entertainment buchen?
 Hochzeiten, Silberhochzeiten, Geburtstage sowie Events - von Firmenfeier bis großer Gala - werden von uns betreut. Gerne helfen wir auch bei Planung und Konzeption der Veranstaltung und können durch die Zusammenarbeit mit kompetenten und verlässlichen Partnern Gesamtlösungen anbieten.
 
Wir benötigen Tagungstechnik in einem Hotel. Welche Lösungen gibt es dafür?
Kompakte Lösungen mit einem oder mehreren Funkmikrofonen und leistungsstarken, rückkopplungsarmen und trotzdem kompakten Lautsprechern erlauben eine optisch zurückhaltende Integration. Darüber hinaus bieten wir Erweiterungen wie Zusatzlautsprecher, Abspielgeräte, Bügelmikrofone, Projektionstechnik oder Illumination.

 

2. DJs und Techniker

Können wir uns den DJ aussuchen?
Sympathie zwischen Auftraggeber und DJ ist natürlich das A und O. Gerne prüfen wir bei konkretem DJ-Wunsch die Verfügbarkeit zum Veranstaltungstermin und bieten natürlich eine passende Alternative falls der DJ an dem Termin nicht mehr frei sein sollte. Im persönlichen Gespräch findet dann das erste Kennelernen statt.
 
Welche Kleidung trägt der DJ bei der Arbeit?
Angemesse Kleidung ist natürlich eine Selbstverständlichkeit. Bei Hochzeiten, Galas und offiziellen Anlässen sind Hemd und Lederschuhe Pflicht. Aber auch Anzug und Krawatte tragen wir gerne falls es der Anlass erfordert. Für Geburtstage, Sommerfeste und lockere Partys haben wir natürlich auch ein eher legeres Outfit parat!
 
Bekommen wir vielleicht einen DJ-Anfänger mit wenig Erfahrung?
Nein, in unserem Team arbeiten nur erfahrene und erprobte DJs. Abwechslungsreiche und interessante Auftritte "schulen" immer von neuem und lassen unsere DJs so schnell nicht aus der Ruhe kommen. Das Ergebnis: Hohe Flexibilität und das Gespür für die richtige Musik im richtigen Moment! Ebenso ist ein gutes Mixing der Songs selbstverständlich, bei uns laufen die Platten nicht einfach hintereinander ab.
 
Kann der DJ auch die Moderation für den ganzen Abend übernehmen?
Gerne eröffnen wir die Feier, moderieren Programmpunkte an und machen Durchsagen. Für eine Moderation einer Modenschau oder einer Gala steht dann ein Mitarbeiter unseres Teams ausschließlich für die Moderation zur Vefügung; Einspielungen übernimmt in diesem Fall ein Techniker, den Musik-Part ein DJ bzw. wenn möglich auch ein DJ der gleichzeit als Techniker fungieren kann.
 
Unsere Gäste haben ganz unterschiedliche Musikgeschmäcker. Schafft der DJ das?
Unterschiedliche Musikgeschmäcker bedeuten einen abwechslungsreichen Abend! Sollten sich die Musikrichtungen auf einer Feier stark unterscheiden, kann der DJ z. B. durch Anmoderation den Wechsel zu einer anderen Musikrichtung einleiten. Wichtig ist es, nicht zu lange bei einer Richtung zu bleiben, sondern durch Abwechslung und Auswählen von Stilen, die eine breitere Zustimmung finden, den richtigen Mix zu finden.
 
Was passiert, wenn der DJ krank wird?
Sollte der DJ krank werden bemühen wir uns umgehend um Ersatz. Durch unseren DJ-Pool und die Zusammenarbeit mit anderen Agenturen können wir in der Regel schnell eine Lösung finden! Die Informationen zu der Feier werden von uns protokolliert und somit stehen dem DJ die wichtigsten Informationen vor Beginn der Veranstaltung zur Verfügung. 

 

3. Musik

Welche Musik wird gespielt?
Das wissen wir vorher auch nicht immer...! Im Vorgespräch notieren wir uns die ersten Musikwünsche und Musikrichtungen. Weiteren Einfluss auf die Musikauswahl, die getroffen wird, haben natürlich auch die Wünsche der Gäste sowie das Musikgespür des DJs. Die musikalische Gestaltung wird also intuitiv und flexibel gestaltet, frei nach dem Motto: "I'm a Deejay, not a Jukebox!"
 
Wir wissen was wir gerne an Musik hören. Können wir dem DJ das vorher mitteilen?
Natürlich, Lieblingslieder und favorisierte Musikrichtungen helfen uns, den ersten "roten Faden" für die Feier festzulegen. Natürlich können wir auch ganz konkret bestimmte Wünsche (z. B. zu bestimmten Programmpunkten bzw. Uhrzeiten) erfüllen.
 
Wie breit ist die Musikauswahl?
Angefangen bei den Hits der 50er Jahre über die Stilrichtungen der späteren Jahrzehnte bis hin zu den heutigen Charts, decken wir jede populäre Stilrichtung ab. Durch den verstärken Einsatz von digitalen Muskidateien haben wir einen sehr schnellen Zugriff und eine großes Musikrepertoir bei sehr guter Audioqualität.

Wir machen eine Motto-Party, z.B. 70er-Jahre-Party, House-Party, Fox-Party. Gibt es dafür Spezialisten?
Ja, jeder DJ hat seine individuelle Lieblings-Richtung in der er sich besonders gut auskennt und somit für bestimmte Mottos besonders geeignet ist. Aber auch alle anderen DJs aus unserem Team gestalten die Mottoparty treffsicher und professionell!
 
Wie laut wird die Musik?
Die Lautstärke ist von vielen Faktoren abhängig: Uhrzeit / Fortschreiten der Feier, Art der Veranstaltung, gerade gespielte Musikrichtung, Stimmung der Gäste oder auch Umstände wie offene Fenster, Nachbarschafts-Situation oder Anwesenheit von Kindern. Generell bemühen wir uns natürlich stetig um eine angemesse Lautstärke. Da die Laustärke aber von jeder Person unterschiedlich und damit subjektiv wahr genommen wird, kann es unter Umständen auch für Einzelne als zu laut oder auch zu leise empfunden werden. Im Zweifel entscheidet natürlich der Gastgeber, welche Lautstärke gewählt wird.

 

4. Anfahrt und Aufbau

Ist die Anfahrt im Preis inbegriffen?
Bis 30 km (Standort des DJs zur Location) ist die Anfahrt im Preis enthalten. Ab dem 31. km berechnen wir 0,40 € pro Kilometer. Ab einer Entfernung über 100 km ist gegebenfalls eine Übernachtungsmöglichkeit durch den Auftraggeber zu stellen.
 
Würde der DJ in ganz Deutschland anreisen?
Prinzipiell betreuen wir gerne deutschlandweit (und gegebenfalls auch im Gebiet der Benelux-Länder) Events. Vorher klären wir im Gespräch dann die Dauer der Reise, die Unterkunftsmöglichkeiten sowie den Verbleib der Technik bis zur Abreise. Ab einer gewissen Größenordung des Events reisen wir mit mindestens 2 Personen an.
 
Wie lange dauert der Aufbau?
Abhängig von dem Ausmaß der georderten Technik sowie der Begehbarkeit bzw. Barrierefreiheit dauert der Aufbau zwischen einer halben Stunde und mehreren Stunden. Bei dem beliebten Klassiker Paket 1 (bis 120 Personen) dauert der Aufbau ca. eine Stunde, bei größeren Projekten übernimmt ein Technik-Team den Aufbau.
 
Wie viel Platz für die Technik wird benötigt?
Auch hier ist die Antwort abhängig von der vorhandenen Technik. Für den Aufbau des Pakets 1 benötigen wir ca. 4 x 2 Meter Standfläche, wobei wir mindestens 2 Meter am Stück für das DJ-Pult benötigen. Lautsprecher und Lichtstative können in der Regel auch an anderer Stelle stehen. Bei dem größeren Paket ist das DJ-Pult gleich dimensioniert, jedoch benötigen wir mehr Platz für die erweiterte Ton- und Lichttechnik. 4 bis 6 Meter Gesamtbreit sind hier wünschenswert. Bei größeren Aufbauten sprechen wir gerne in der Plaungsphase den Platzbedarf für Ton, Licht, F.O.H., Bühne usw. ab.

Kann der Aufbau auch einen Tag vorher statt finden?
Wir bauen gerne einen Tag vorher die Technik auf. Dazu klären wir im Vorfeld die Verfügbarkeit unserer Technik sowie die Begehbarkeit der Lokalität (Bewachung der Technik bzw. Abschließbarkeit der Räumlichkeiten vorausgesetzt). Der Zusatzaufwand wird dann abhängig von Aufwand und Entfernung seperat berechnet.

 

5. Technik

Was genau bringt der DJ zu meiner Feier mit?
Das Ausmaß an Technik ist abhängig von dem gebuchten Paket: vom DJ-Set bis hin zur großen Licht- und Tonanlage. In jedem Fall wird bei der Buchungsbestätigung die eingeplante Technik angegeben. Infos zu den Paketen:
 
Welche Erweiterungen der Technik sind möglich?
Neben den angebotenen Erweiterungen der Party-Pakete machen wir gerne individuell geplante und auf das Events zugeschnitte Angebote. Lautsprecher, Mikrofone, Scheinwerfer, Effekte, Laser, Bühnenpodeste und vieles mehr können in beliebigen Mengen dazugebucht werden.
 
Am Veranstaltungsort ist Technik vorhanden, kann der DJ sich hieran anschließen?
Natürlich! Wir haben Kabel mit den gängigen Anschlüssen dabei, gerne informieren wir uns aber auch im Vorfeld direkt bei dem Ausrichter der Veranstaltung bzw. dem Verantwortlichen für die vorhandene Technik so daß ein reibungsloser Ablauf garantiert ist.
 
Können wir auch eigene CDs mitbringen?
In der Regel hat der DJ ein Abspielgerät für CDs in seinem DJ-Case dabei. Da wir natürlich dem Trend der digitalen Medien folgen, wird auf Dauer der Umstieg auf Abspielgeräte für SD-Karten und USB-Sticks bei jedem DJ vollzogen sein. Deswegen bitte im Vorfeld erfragen welche Ton- / bzw. Datenträger der DJ abspielen kann.

 

6. Buchung und Vertrag

Bekomme ich ein unverbindliches Angebot?
Gerne senden wir Ihnen ein Angebot zu, dafür bitten wir um Angabe von Datum und Ort der Feier, weitere Details sind natürlich hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich für ein erstes Angebot. Zum Anfrageformular: HIER. Wir halten uns sieben Tage an den angebotenen Preis, so dass Sie in Ruhe entscheiden können.
Bitte beachten Sie, dass der Termin, gerade bei kurzfristen Anfragen, nicht für Sie reserviert werden kann. Wir versuchen aber im Fall einer weiteren Anfrage für diesen Termin, Sie kurzfristig zu erreichen.

Wie sieht der Ablauf der Buchung aus?
Wenn Ihnen unser Angebot zusagt, bekommen Sie von uns eine Buchungsbestätigung, in der die Details zur Feier aufgeführt sind. Dies sind unter anderem Datum, Beginn und Ort der Feier, Ihr DJ sowie der Leistungsumfang. Sie lassen uns daraufhin die Bestätigung unterschrieben zukommen.
Dazu bitten wir Sie um eine Anzahlung, abhängig vom Leistungsumfang. Für das Paket 1 beispielsweise liegt die Anzahlung bei 150,- €. Die Anzahlung wird dann in der Endrechnung berücksichtigt, die Sie ein bis drei Tage nach der Feier erhalten. Das Zahlungsziel liegt bei 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung.

 

7. Sonstiges

Wie wird der DJ verpflegt?
Essen und alkoholfreie Getränke für den DJ oder den Techniker werden von dem Veranstalter bzw. Auftraggeber in angemessenem Rahmen eingeplant und zur Verfügung gestellt. Der DJ kann sich z.B. am Buffet bedienen oder alternativ gerne auch ein separates Essen bekommen.